Skip to main content

BDMV

BDMV: BDMV (Blu-Ray-Disk Movie) ist die professionellere Methode um eigene HD-Filme (beispielsweise von HD-Camcordern) zu brennen und auf dem Blu-Ray-Player abzuspielen. Im Gegensatz zu BDAV bietet BDMV jedoch weitere Features. Beispielsweise können vor dem eigentlichen Film eigene Menüs erstellt werden, die optional auch mit BD-J aufgewertet werden können. Die Speicherung der Filmdateien kann im AVC-, VC-1- oder MPEG2-Format erfolgen.

Für Audiofiles ist die Verwendung von Dolby True-HD, Dolby Digital Plus, Dolby Digital, DTS-HD Master, DTS oder LPCM vorgesehen. BDMV beinhaltet jedoch auch einen Kopierschutz, der in Form von AACS oder BD+ auftritt.

Bewertung:
Bewertungen: 409 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge