Eigenresonanz

Eigenresonanz: Vorgang, der in der Lautsprechertechnik und Raumakustik von Bedeutung ist. Eigenresonanz ist ein molekular bedingtes Resonanzverhalten eines Werkstoffes. Nahezu …

Mehr Lesen

Einbauabstand

Einbauabstand: Der Einbauabstand kommt aus der Welt der Plattenspieler und bezeichnet den Abstand zwischen der Plattentellermitte und dem Drehpunkt des …

Mehr Lesen

Eingangsimpedanz

Eingangsimpedanz: Bezeichnet den Widerstand am Eingang eines Gerätes. Dieser Wert sollte wesentlich größer sein, als die Ausgangsimpedanz des Partnergerätes, um …

Mehr Lesen

Eingangskapazität

Eingangskapazität: Bei Phono-Eingängen für MM-Tonabnehmersysteme (siehe Phono-MM-Eingang und Tonabnehmersystem) empfiehlt es sich sich, die Eingangskapazität am Verstärker entsprechend den Werten …

Mehr Lesen

Raumakustik

Einpegeln (Surround)

Einpegeln (Surround): Für den korrekten Räumlichkeitseindruck ist es wichtig, dass alle Surround-Lautsprecher am Hörplatz gleich laut klingen. Um dies zu …

Mehr Lesen