Skip to main content

Archiv


Multimedia

Multimedia

Multimedia: Weitgefasster, allgemeiner Begriff für Home-Entertainment-Anwendungen, die mit mehr als einem Medium arbeiten, typischerweise z. B. ein Computer, der mit TV-Karte und DVD-Laufwerk ausgestattet ist.

Multiplex

Multiplex

Multiplex: Unter dem Multiplexverfahren versteht man das Zusammenführen verschiedener Audio-, Video- und Datensignale zu einem gemeinsamen Transportstrom. Es kann mehrere analoge oder digitale Signale zeitgleich über einen gemeinsamen Kanal übertragen, […]

Multiroom-System

Multiroom-System

Multiroom-System: Bezeichnet ein System, das es ermöglicht, von einer zentralen Stelle im Haus mehrere Räume zu beschallen oder mit Video zu versorgen und diese „Zentraleinheit“ von jedem Raum aus steuern […]

Multiscan

Multiscan

Multiscan: Bezeichnet eine Eigenschaft eines Video-Displays, sich automatisch in seiner Horizontalfrequenz und Vertikalfrequenz denen der jeweiligen Eingangssignale anzupassen. Ein Linedoubler (siehe Linedoubler) kann zum Beispiel nur mit einem multiscan-fähigen Wiedergabegerät […]

MUSE

MUSE

MUSE: Multiple Sub-Nyquist Sampling Encoding. Bezeichnet eine Fernsehnorm für japanische analoge HDTV-Übertragungen. Nach dem MUSE-Verfahren werden noch immer HDTV-Programme via Satellit übertragen. Eine terrestrische Ausstrahlung wurde ebenfalls vorgeführt, bekam aber […]

MUSICAM

MUSICAM

MUSICAM: Bezeichnet ein digitales Verschlüsselungsverfahren, das im Normenwerk der MPEG als Layer 2 eingetragen ist. Hat heute jedoch nur noch Bedeutung bei digitalen Radio ADR.

Musikbelastbarkeit

Musikbelastbarkeit

Musikbelastbarkeit: Bezeichnet die Kurzzeitbelastung, die ein Lautsprecher durch ein vom Verstärker ausgegebenes Signal (siehe Signal), aushält, ohne dass er Schaden nimmt. Die Angaben sind in Watt (siehe Watt).

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!