Skip to main content

Archiv


Schalldruck und Schallpegel

Schalldruck und Schallpegel

Der Schallpegel ist definiert als die Druckänderung, die durch die schwingenden Luftmoleküle hervorgerufen wird. Der Schalldruckbereich, den unser Gehör aufnehmen kann, liegt etwa zwischen 0,00002 Pascal und 20 Pascal (bei […]

Schallfeld

Schallfeld

Schallfeld: Bezeichnet in der Lautsprechertechnik den akustischen Eindruck der Wiedergabe. Hierzu gehören z. B. die Weite, die Tiefe, der Nachhall usw.

Schallreflexionen

Schallreflexionen

Schallreflexionen: In der Lautsprechertechnik treten Reflexionen z. B. in Form von Streuungen und Brechungen von Schallwellen an scharfen Kanten von Gehäusen oder am Rahmen der Frontbespannung auf. Dies macht sich […]

Schallverteilung

Schallverteilung

Schallverteilung: Bezeichnet in der Lautsprechertechnik die Ausbreitung des Schalls in einem Raum. Sie definiert sich über einen lautsprecher-spezifischen Abstrahlwinkel (siehe Abstrahlwinkel).

Schallwand

Schallwand

Schallwand: Bezeichnet die Vorderseite eines Lautsprechergehäuses, in dem die Chassis (siehe Chassis) befestigt sind.

Schutzschaltung

Schutzschaltung

Schutzschaltung: Bezeichnet eine Schaltung, die Überlastungen an elektronischen Geräten vorbeugen soll. Diese Schutzmechanismen greifen z. B. ein, sobald sich eine Überhitzung oder Überlastung des Gerätes absehen lässt.

Schwarzwert

Schwarzwert

Schwarzwert: Auch Brightness genannt. Der Schwarzwert Bezeichnet das Maß an Helligkeit, das ein Video-Projektionssystem darstellt. Er wird definiert als der Helligkeitswert eines Bildsignals im Verhältnis zu den maximalen Spitzenwerten an […]

Schwingspule

Schwingspule

Schwingspule: Bezeichnet ein Bauteil eines Lautsprechers. Diese Spule ist an der Membran (siehe Membran) befestigt und taucht in den Luftspalt des Dauermagneten ein. Das sich durch Stromdurchfluss aufbauende magnetische Wechselfeld […]