Skip to main content

TV-Ton auf Surround-Anlage

TV-Ton auf Surround-Anlage

 

Du willst wissen wie du den Sound von deinem Fernseher auf deine Surround-Anlage bringst?

Wir zeigen dir kurz und knapp wie es geht und welche Möglichkeiten du bei deinem TV hast:

 

TV-Ton auf Surround-Anlage

TV-Ton auf Surround-Anlage

Möglichkeit 1:

 

Wenn der Fernseher Audio-Ausgänge in Form zweier Cinch-Buchsen hat, verbindet man diese einfach mit einem beliebigen Hochpegeleingang (außer Phono) des Surround-Verstärkers.

Möglichkeit 2:

 

Den Ton mit einem Klinke-Cinch-Adapter vom TV-Kopfhörerausgang an den Surround-Verstärker geben.

 

Möglichkeit 3:

 

Die Scart-Anschlüsse von Fernsehern sind immer bi-direktional ausgeführt.
Also Ein- und Ausgang gleichzeitig.Tipp: Um das evtl. vorhandene Bildschirmmenü des Surround-Verstärkers auf den TV zu bringen, lässt sich dieser Adapter ebenfalls verwenden.
Falls man das gleichzeitig zur Ton-Auskopplung (am selben Scart-Anschluss) machen will, steckt man einfach zwei dieser Adapter hintereinander.

Grundsätzlich kann man den Ton mit den genannten Methoden auch von einem Videorekorder, Satelliten-Receiver o. ä. beziehen.

Es ist darauf zu achten, dass es sich dabei um ein Stereo-Gerät handelt.
Damit ist dann maximal analoges Surround (Dolby ProLogic (2)) möglich.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!