Skip to main content

X.V. Colour

X.V. Colour: Sony und Panasonic propagieren unter der Bezeichnung x.v.Colour (manchmal auch nur x.v.Color) die Umsetzung des erweiterten xvYCC Farbraum. Gegenüber bislang verwendeter Standards wie sRGB erlaubt das einen größeren Umfang an sichtbaren Farben. Zusammen mit Deep Color kann die Farbtiefe gesteigert, also noch feinere Abstufungen und Zwischentöne übertragen werden.

Zum Verständnis muss man wissen, dass wir Menschen auch Farben wahrnehmen können, die heutige Wiedergabetechnik nicht erzeugen kann. Der Farbraum in der Videotechnik orientiert sich an den technischen Möglichkeiten und definiert ein Modell innerhalb der Grenzen, die ein Gerät darstellen kann.



Ähnliche Beiträge

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!