Skip to main content

Shutterbrille

Shutterbrille: Eine Shutterbrille bezeichnet eine Spezialbrille, deren Gläser aus zwei Flüssig-kristallanzeigen bestehen (je eine für das linke und rechte Auge), die elektronisch zwischen durchlässig und undurchlässig umgeschaltet werden können. Damit lässt sich wahlweise das linke oder das rechte Auge abdunkeln. Sie ermöglicht ein stereoskopisches Sehen an einem Computer-Monitor oder Fernsehgerät. Mit einer solchen Shutterbrille ist es möglich, Stereobilder auf einem Monitor zu betrachten.

Dazu wird abwechselnd das linke und dann das rechte Teilbild angezeigt. Die Brille wird synchron dazu umgeschaltet. So sieht das linke Auge nur das Teilbild für links und entsprechend beim rechten Auge. Wenn die beiden Teilbilder z. B. mit einer Stereokamera oder durch eine 3D Animation aufgenommen werden, dann sieht man ein dreidimensionales plastisches Bild.

Bewertung:
Bewertungen: 99 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge