Skip to main content

Archiv


NF- und LS-Kabel

NF- und LS-Kabel

Vorab: NF-Kabel bezeichnen Niederfrequenzkabel und LS-Kabel Lautsprecherkabel. Wenn man von NF-Kabeln spricht, sind häufig die Cinch-Kabel gemeint. Mit ihnen verbindet man z. B. den DVD-Player mit dem Verstärker. Cinch-Kabel können […]

NICAM

NICAM

NICAM: Abkürzung für Near Instantaneously Companded Audio Multiplexing. Ein digitales Stereo-Sound-System für Fernsehübertragungen, das in den meisten europäischen Ländern einsetzt wird. Dadurch kann eine Klangqualität erreicht werden, die fast der […]

Niederfrequenz

Niederfrequenz

Niederfrequenz: Abgekürzt NF. Im Frequenzspektrum ist damit der vom menschlichen Gehör wahrnehmbare Bereich bis von 28 Hz bis etwa 20.000 Hz gemeint.

Non-Interlaced

Non-Interlaced

Non-Interlaced: Bezeichnet im Zusammenhang mit Video die Wiedergabe im Vollbildverfahren (siehe Vollbild).

Normalformat

Normalformat

Normalformat: Bezeichnet das Format, das bei klassischen 35mm-Filmen Verwendung fand und heute noch als Standard-Fernsehformat dient. Es entspricht einem Breiten-/Höhenverhältnis von 1,33:1 (= 4:3).

NTSC

NTSC

NTSC: NTSC steht für National Television System Commitee und ist das US-amerikanische Gegenstück zum europäischen Bildformat PAL (siehe PAL). Diese Institution, die das erste Farbübertragungssignal für Fernsehsignale festlegte, ist in […]

NTSC-4.43

NTSC-4.43

NTSC-4.43: Bezeichnet eine Sonderform der Wiedergabe von Filmen von NTSC, bei dem das Farbträgersignal nicht wie bei NTSC im Normalfall auf 3,58 MHz liegt, sondern auf 4,43 MHz wie bei […]

NTSC-625

NTSC-625

NTSC-625: Bezeichnet eine Mischform von NTSC bei der Videowiedergabe: Bildwiederholfrequenz (50 Hz) und Zeilenzahl (625, davon 576 sichtbare) entsprechen PAL, Farbsystem (NTSC) und Farbträgerfrequenz (3,58 MHz) sind jedoch wie bei […]