Skip to main content

Archiv


MPEG 4

MPEG 4

MPEG 4: Bezeichnet einen MPEG-Standard (ISO/IEC-14496), der u. a. ein Verfahren zur Video- und Audiokomprimierung beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten […]

MPEG-1

MPEG-1

MPEG-1: Bezeichnet einen 1991 veröffentlichten Standard zur verlustfreien Audio- und Video-Kompression. In der Entwicklungsphase Anfang der 80ger Jahre war das Ziel, Filme auf die beschränkte Datenrate von 1,5 Mbit/s einer […]

MPEG-2

MPEG-2

MPEG-2: MPEG-2 ist eine Erweiterung des MPEG-1-Standards. MPEG-2 zeichnet sich dadurch aus, dass es besser auf das Zeilensprungverfahren (siehe Zeilensprungverfahren) des PAL-TV-Standards (siehe PAL) abgestimmt wurde. MPEG-2 bietet eine qualitativ […]

MPEG-7

MPEG-7

MPEG-7: MPEG-7 ist im Gegensatz zu MPEG-1, MPEG-2 und MPEG-4 kein Kompressionsstandard für Video- oder Audiodaten. Es wird benutzt, um verschiedene Aspekte multimedialer Daten zu beschreiben. Unter anderem standardisiert MPEG-7 […]

MPEG-Audio

MPEG-Audio

MPEG-Audio: Digitales Tonkodierungsverfahren der MPEG, das bis zu 7.1 diskrete Kanäle unterstützt und mit variabler Datenrate arbeitet. Unterschieden wird zwischen MPEG-2, das zur Kodierung von digitalem Mehrkanalton dient und MPEG-1-Audio, […]

MPEG-Video

MPEG-Video

MPEG-Video: Kompressionsverfahren der MPEG für digitalisierte Videodaten unter Anwendung von Datenreduktion. MPEG-1-Video reduziert das analoge Videosignal von rund 110 Mb/s bis auf 1,4 Mb/s herunter, was eine recht schlechte Bildqualität […]

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!