Skip to main content

Panda-Wegener-Verfahren

Panda-Wegener-Verfahren: Bezeichnet ein Kompressionsverfahren der amerikanischen Firma Wegener, das einen besseren Störabstand bewirkt. Es arbeitet u.a. mit einer Begrenzung des Frequenzhubs und bewirkt eine bessere Ausnutzung der Frequenzbänder. Satellitenreceiver müssen in der Lage sein, dieses Kompressionsverfahren zu verarbeiten, was heute jedoch durchgängig der Fall ist.



Ähnliche Beiträge

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!