Skip to main content

HCC

HCC: HCC steht für High Current Capability und bezeichnet die Fähigkeit eines Verstärkers, kurzfristig sehr hohe Stromstärken an den Lautsprecher abzugeben. Dies ist wichtig zur korrekten Impulswiedergabe, insbesondere bei niederohmigen- und „komplexen“ (=phasengedrehten) Lautsprechern. Verstärkern mit Strombegrenzungsschutzschaltung, und bei denen HCC nicht eingebaut ist, laufen Gefahr, vorzeitig abzuschalten.

Bewertung:
Bewertungen: 243 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge