Skip to main content

Dual-Layer-DVD

Dual-Layer-DVD: Diese DVDs haben zwei unterschiedlich durchlässige Schichten (=Layer), in denen Informationen gespeichert sind. Da DVD-Player einen Laserabtaster besitzen, der sich meist auf zwei Ebenen fokussieren lässt, kann er beide Schichten nach einander abarbeiten. Er beginnt innen und arbeitet sich spiralförmig nach außen. Wenn er dort angekommen ist, stellt er seine Fokussierung um (das führt meist zu kleinen Unterbrechungen im Film in Form eines Standbildes) und arbeitet den zweiten Layer ab. Das hat den Vorteil, dass die Kapazität der DVD verdoppelt wird.

Bewertung:
Bewertungen: 319 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!