Home » Lexikon » Biegwellen-Hochtöner

Biegwellen-Hochtöner

Biegwellen-Hochtöner: In herkömmlichen Lautsprecher-Kalotten soll eine möglichst steife Membran (siehe Membran) immer als Ganzes nach vorn und nach hinten schwingen – je höher die Frequenz, desto schneller. Bei Biegewellen-Konstruktionen entstehen die Frequenzanteile auf unterschiedlichen Sektoren der Membran, zum Teil sogar gegenphasig.