Skip to main content

Bewegungsrückkopplung

Bewegungsrückkopplung: Ein neuartiges Bauprinzip an Lautsprechern, bei dem mit einer Art Servoschaltung die Bewegung der Membran (siehe Membran) des Lautsprecherchassis mit dem Eingangssignal verglichen wird und Abweichungen kompensiert werden. Die Technik kommt vorwiegend bei modernen Subwoofern zum Einsatz und ermöglicht eine präzise, verzerrungsarme Wiedergabe auch tiefster Frequenzen.

Bewertung:
Bewertungen: 408 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge

Nichts mehr verpassen!

Möchtest du regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich ganz einfach und kostenlos zu unserem Newsletter an!