Skip to main content

AVCHD

AVCHD: Das Advanced Video Codec High Definition bezeichnet ein digitales Aufzeichnungsformat für Camcorder mit Aufzeichnung auf digitale Datenträger. Diese Komprimierung ermöglicht es, Filme aufgrund ihres geringeren Platzbedarfs statt auf Kassettenbändern auf 8cm DVDs oder auch Speicherkarten zu speichern, was besonders für Camcorder neue Möglichkeiten im Bereich der HD-Videoaufnahme eröffnet. Die Videosignale werden mit H.264 kodiert und anschließend in einen MPEG2-Transportstrom gepackt. AVCHD unterstützt die üblichen Fernsehnormen, wie PAL, NTSC, 720p, 1080i und 1080p.

Bewertung:
Bewertungen: 442 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge