Skip to main content

Anamorph

Anamorph: Bezeichnet das Darstellungsverfahren, in dem ein Breitbild auf ein schmaleres Format verzerrt wird, um die maximale Bildqualität zu erhalten. Bei der Wiedergabe wird diese Abbildung dann wieder entzerrt und es entsteht ein vollflächiges Breitbild. PAL bedient sich beispielsweise dieser Technik zur Umwandlung von Bildern im 4:3-Format in das 16:9-Format. Um „Eierköpfe“ zu vermeiden verkleinert man die Bildhöhe im gleichen Maßstab wie die Breite, dadurch bleiben oben und unten jedoch schwarze Ränder.

Bewertung:
Bewertungen: 278 Ihre Bewertung: {{rating}}


Ähnliche Beiträge