Home » Externer DVD Brenner – was kann das Gerät?

Externer DVD Brenner – was kann das Gerät?

Du hast viele wichtige Daten auf Deinem Computer gespeichert und möchtest diese gerne auf eine DVD brennen, um sie zu sichern oder mit Freunden und Familie zu teilen. Doch Dein Computer hat kein eingebautes DVD-Laufwerk mehr? Kein Problem, denn mit einem externen DVD-Brenner erlangst Du mehr Flexibilität beim Speichern und Teilen Deiner Daten. In diesem Artikel erklären wir Dir, was ein externer DVD-Brenner ist, welche Vorteile er bietet und wie Du ihn richtig einrichtest und verwendest.

Was ist ein externer DVD-Brenner?

Ein externer DVD-Brenner ist ein tragbares Gerät, das Du über ein USB-Kabel mit Deinem Computer verbinden kannst. Mit ihm kannst Du Daten auf DVD-R, DVD-RW, DVD+R oder DVD+RW brennen und abspielen. Es gibt sowohl externe DVD-Brenner, die nur brennen können, als auch solche, die auch lesen können.

Ein externer DVD-Brenner ist ein nützliches Gerät für Menschen, die ältere Computer besitzen, die nicht über ein eingebautes DVD-Laufwerk verfügen. Es ermöglicht es ihnen, Daten auf DVD zu brennen und zu speichern, ohne dass sie ihren Computer aufrüsten oder ersetzen müssen. Es ist auch nützlich für Menschen, die viel unterwegs sind und ihre Daten auf DVD brennen und abspielen möchten, ohne ihren Laptop oder Computer mitzunehmen. Ein externer DVD-Brenner ist einfach zu installieren und zu verwenden, und es gibt viele preiswerte Modelle auf dem Markt erhältlich.

Vorteile eines externen DVD-Brenners

  • Flexibilität: Du kannst Deinen externen DVD-Brenner einfach an jeden Computer anschließen und Deine Daten darauf brennen, ohne dass Dein Computer über ein eingebautes DVD-Laufwerk verfügen muss.
  • Portabilität: Da der externe DVD-Brenner tragbar ist, kannst Du ihn problemlos mitnehmen und Deine Daten an jedem Ort brennen und abspielen.
  • Kompatibilität: Externe DVD-Brenner sind in der Regel mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel, wie Windows und Mac OS.

Wie Du Deinen externen DVD-Brenner einrichtest

Um Deinen externen DVD-Brenner zu verwenden, musst Du zunächst das mitgelieferte USB-Kabel verwenden, um ihn mit Deinem Computer zu verbinden. Sobald Du Deinen Computer eingeschaltet hast und das Betriebssystem gestartet ist, erkennt Dein Computer automatisch den externen DVD-Brenner und installiert die notwendigen Treiber.

Nach erfolgreicher Installation kannst Du das Brennprogramm Deines Computers öffnen. Auf Windows-Systemen findest Du es in der Regel im Startmenü unter „Windows-Zubehör“ und auf Mac-Systemen über „Programme“. Wähle das Laufwerk, das Dein externer DVD-Brenner darstellt, aus und wähle die Daten aus, die Du auf die DVD brennen möchtest.

Als Nächstes musst Du das gewünschte Brennformat auswählen, z.B. DVD-R, DVD-RW, DVD+R oder DVD+RW. Sobald Du das Format ausgewählt hast, kannst Du den Brennvorgang starten, indem Du auf „Brennen“ oder einen ähnlichen Button klickst. Der Brennvorgang kann je nach Größe der Daten und Geschwindigkeit des Brenners unterschiedlich lange dauern.

Sobald der Brennvorgang abgeschlossen ist, kannst Du die DVD aus dem Laufwerk entnehmen und sie abspielen oder weitergeben. Es ist wichtig darauf zu achten, dass Du immer qualitativ hochwertige DVD-Rohlinge verwendest, um sicherzustellen, dass Deine Daten korrekt gespeichert werden. Außerdem solltest Du darauf achten, dass jede DVD vollständig ist, bevor Du mit dem Brennen der nächsten DVD beginnst, falls Du Daten auf mehrere DVDs brennen musst.

Tipps zur Verwendung

  • Verwende immer qualitativ hochwertige DVD-Rohlinge, um sicherzustellen, dass Deine Daten korrekt gespeichert werden.
  • Wenn Du Daten auf mehrere DVDs brennen musst, solltest Du darauf achten, dass jede DVD vollständig ist, bevor Du mit dem Brennen der nächsten DVD beginnst.
  • Wenn Du Daten sichern möchtest, solltest Du sie regelmäßig auf neue DVDs brennen und die alten sicher aufbewahren.

Das Wichtigste in Kürze

Ein externer DVD-Brenner ist ein tragbares Gerät, das mit dem Computer verbunden wird, um Daten auf DVD zu brennen und abspielen. Es hat viele Vorteile wie Flexibilität, Portabilität und Kompatibilität. Um den externen DVD-Brenner einzurichten, muss man ihn mit dem Computer verbinden und das Betriebssystem erkennt ihn automatisch. Mit dem Brennprogramm des Computers kann man die Daten auswählen, das gewünschte Brennformat auswählen und den Brennvorgang starten. Es ist wichtig, qualitativ hochwertige DVD-Rohlinge zu verwenden und darauf zu achten, dass jede DVD vollständig ist, bevor man mit dem Brennen der nächsten DVD beginnt.

Häufig gestellte Fragen zum Thema externer DVD Brenner

Was ist ein externer DVD-Brenner?

Ein externer DVD-Brenner ist ein tragbares Gerät, das über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden wird. Mit ihm kann man Daten auf DVD-R, DVD-RW, DVD+R oder DVD+RW brennen und abspielen. Es gibt sowohl externe DVD-Brenner, die nur brennen können, als auch solche, die auch lesen können.

Warum sollte ich einen externen DVD-Brenner verwenden?

Ein externer DVD-Brenner bietet mehr Flexibilität beim Speichern und Teilen von Daten. Du kannst ihn einfach an jeden Computer anschließen und Deine Daten auf DVD brennen, ohne dass Dein Computer über ein eingebautes DVD-Laufwerk verfügen muss. Auch die Portabilität und die Kompatibilität mit allen gängigen Betriebssystemen sind Vorteile.

Kann ich mit einem externen DVD-Brenner auch CDs brennen?

In der Regel können die meisten externen DVD-Brenner auch CDs brennen, aber es ist wichtig sicherzustellen, dass das Modell, das man erwirbt, diese Funktion unterstützt.

Quellen